WerbungWerbungWerbung
 
Heiligstes Herz Jesu, Quelle alles Guten, ich bete Dich an, ich glaube an Dich und bereue alle meine Sünden. Dir schenke ich dieses mein armes Herz, mache es demütig, geduldig, rein und in allem, Deinen Wünschen entsprechend. Gib o guter Jesu, daß ich in Dir und Du in mir lebst. Beschütze mich in Gefahren, tröste mich in Trübsal und Betrübnissen. Gewähre mir die Gesundheit des Leibes und der Seele, Deinen Segen für alle meine Werke und die Gnade eines heiligen Todes. Amen


Bete das Gebet getreu, morgens, abends, oft tagsüber, auch wenn du in die Kirche kommst und nach der hl. Kommunion. Bete gern, langsam und andächtig und du wirst unserem Herrn und Heiland Jesus Christus immer näher kommen. Das Hl. Herz Jesu ist für uns Menschen die Quelle der Liebe Gottes des Vaters, Sohnes und des Hl. Geistes. Gib das Gebet weiter und versuche deinen Nächsten fürs tägliche Beten zu begeistern. der Herr will, daß das Gebet alle Menschen der Erde beten, besonders Jugendliche und Kinder.
 
 
hochgeladen von:
Silke76
am: 12.12.2009
um: 11:04:59
7245 mal angezeigt
Gebet zum Heiligsten Herz Jesu
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!
 
 
 
 
Werbung