WerbungWerbung 
 
Eine große deutsche Tageszeitung sprach vom “Jahr der Slawen”, als Papst Johannes Paul II. am Silvestertag 1980 die heiligen Cyrill und Method zu Mitpatronen Europas erklärte.

Der Papst tat dies am Ende des Benediktus-Jahres, in dem der 1500. Geburtstag des Patron Europas begangen wurde. Für 1985 bereiteten die Katholiken Feiern zum 1100. Todestag des heiligen Method vor, die Tschechen und Slowaken vor allem im mährischen Velehrad. - Ein Beitrag des Kirchenhistorikers Rudolf Grulich
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/kirchengeschichte/2010/11-03-velehrad-das-geistige-herz-maehrens
Kontakt-Email: presse@kirche-in-not.de
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 04.11.2010
um: 08:04:32
3603 mal angezeigt
Velehrad - das geistige Herz Mährens
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!