WerbungWerbung 

Lade Video...

 

Bitte unterstützen Sie kath.net mit Ihrer Spende, um die laufenden Kosten abdecken und künftige Erweiterungen finanzieren zu können!

Vergelt's Gott!


Mit dem Ehepaar Linda Paas und Benedikt Weber.

Der heilige Papst Johannes Paul II. hat in einer langen Reihe von Katechesen über mehrere Jahre hinweg eine „Theologie des Leibes“ entfaltet. Damit wollte der Papst den tieferen Sinn von Partnerschaft, Sexualität, Ehe und Familie erschließen. Grundlage dafür ist das christliche Menschenbild, das umfassender und tiefgründiger vom Menschen spricht als viele Strömungen und Ansichten des heutigen Zeitgeistes. Linda Paas und Benedikt Weber haben sich mit dieser „Theologie des Leibes“ beschäftigt und versuchen, als junges Ehepaar danach zu leben.

Diese Sendung können Sie in voller Länge unentgeltlich bestellen: info@kirche-in-not.de

Alle KIRCHE IN NOT-Sendugen: www.katholisch.tv
 
weiterführender Link: www.kathtube.com/player.php?id=37017
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 21.04.2016
um: 13:30:14
1805 mal angezeigt
Dauer: 12:47
Theologie des Leibes – Liebe, Partnerschaft und Ehe nach Johannes Paul II.
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!