WerbungWerbungWerbung
 
Vor 30 Jahren wurde Agnes von Prag, die auch als Agnes von Böhmen bekannte volkstümliche Selige heiliggesprochen. Damit erfüllte sich ein lang gehegter Wunsch des heute mehrheitlich atheistischen tschechischen Volkes. – Ein Beitrag des Kirchenhistorikers Rudolf Grulich
 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/allgemein/aktuelles/agnes-voen-boehmen-die-heilige-der-samtenen-revolution/
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 09.11.2019
um: 10:48:17
141 mal angezeigt
Agnes von Böhmen – die Heilige der „Samtenen Revolution“ 1989 (Beitrag von Prof. Rudolf Grulich)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!