WerbungWerbungWerbung
 
Am Sonntag, 18. Oktober, lädt das weltweite päpstliche Hilfswerk „Kirche in Not“ wieder zur Gebetsaktion „Eine Million Kinder beten den Rosenkranz“ ein. Für das Gebet in Pfarrgemeinden, Kindergruppen oder Familien stellt „Kirche in Not“ ein kostenloses Faltblatt zur Verfügung. Es enthält eine Anleitung zum Rosenkranzgebet, kindgerechte Betrachtungen zum Freudenreichen Rosenkranz sowie eine Kinderweihe an die Gottesmutter.

Gebetsanregung und Plakat sind kostenlos erhältlich bei „Kirche in Not“, Lorenzonistraße 62, 81545 München, Telefon: 089 – 6424888-0 oder unter: https://www.kirche-in-not.de/shop/kategorie/eine-million-kinder-beten-den-rosenkranz/
 
weiterführender Link: www.youtube.com/watch?v=BeBH2XjlVeg
 
hochgeladen von:
Speckpater
am: 02.09.2020
um: 15:39:21
94 mal angezeigt
18. Oktober: Eine Million Kinder beten den Rosenkranz - Weltweite Gebetsaktion von „Kirche in Not“
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!