WerbungWerbung 

Lade Video...

 
Mit Mag. Michael Pies, Theologe und Buchautor
Moderation: Volker Niggewöhner

Am 11. Februar 1858 erschien der 14-jährigen Schafhirtin Bernadette Soubirous in dem südfranzösischen Pyrenäenort Lourdes zum ersten Mal eine „schöne Dame", die sich später als die Muttergottes entpuppte. Zunächst glaubte niemand den Visionen des Mädchens, man versuchte sogar, es mundtot zu machen. Heute ist Lourdes einer der großen Wallfahrtsorte der Christenheit, zu dem Gläubige vor allem pilgern, um geheilt zu werden. Mehr über diesen Gnadenort verrät der Theologe Michael Pies.

Glaubens-Kompass "Lourdes" unentgeltlich bestellen:
www.kirche-in-not.de/shop/glaubens-kompass-lourdes-2/

Medien unentgeltlich bestellen:

KIRCHE IN NOT
Lorenzonistraße 62
81545 München
Telefon: +49 89 - 64 24 888-0
Fax: +49 89 - 64 24 888-50
info@kirche-in-not.de
www.kirche-in-not.de
www.katholisch.tv
https://soundcloud.com/acn-d
https://www.facebook.com/KircheInNot.de
https://www.instagram.com/kircheinnotdeutschland/

Die Frohe Botschaft in jedes Haus. Bitte unterstützen Sie unser Medien-Apostolat mit einer Spende:

Verwendungszweck: Medienarbeit
www.spendenhut.de

Vergelt's Gott!

 
weiterführender Link: www.kirche-in-not.de/shop/glaubens-kompass-lourdes-2/
 
hochgeladen von:
KIRCHE IN NOT Deutschland
am: 20.12.2020
um: 19:17:10
152 mal angezeigt
Dauer: 13:21
Der Gnadenort Lourdes (mit Mag. theol. Michael Pies)
Um dieses Medium als Favoriten hinzufügen oder es an einen Freund senden zu können, müssen Sie sich einloggen!